Teilnehmer-Infos

Ihr wollt teilnehmen? Dann findet Ihr hier alle wichtigen Informationen zur Unterkunft, Verpflegung, zum Wettkampf, Rahmenprogramm und zum Zeitplan.



Unterkunft

  • Übernachtungsmöglichkeiten (Fr/Sa und Sa/So) bestehen in einer benachbarten Übernachtungssporthalle. Für die Übernachtung sind Schlafsack und Isomatte ö.ä. bitte mitzubringen. Verbindliche Anmeldung (online) erforderlich! Die Kosten betragen 10,-- € pro Übernachtung (inkl. Frühstück). Die Kosten sind hochschulweise zusammen mit dem Meldegeld bei der Akkreditierung vor Ort per EC-Kartenzahlung zu bezahlen. 



Rahmenprogramm

  • Im Anschluss an die Aktivenversammlung findet die Abendverpflegung statt und daran im Anschluss die DHM-Fete. Verbindliche Anmeldung (online) erforderlich! Die Kosten betragen für Abendessen und Fete zusammen € 12,-- pro Person. Die Kosten sind hochschulweise zusammen mit dem Meldegeld bei der Akkreditierung vor Ort per EC-Kartenzahlung zu bezahlen.



Verpflegung

  • Für die Verpflegung bitte eigenes Geschirr, Besteck und Geschirrtuch mitbringen! Während des Wettkampfes werden Snacks, und Getränke angeboten.


    Frühstück:

  • Bei Buchung einer der Übernachtungsmöglichkeiten am Sportinstitut ist das Frühstück automatisch mit inbegriffen. Dies wird in Form eines Buffets sowohl Samstag als auch Sonntag angeboten.

    Snacks:

  • Zusätzlich können im Laufe des Nachmittags Snack gegen den kleinen Hunger erworben werden. Ob Kuchen oder Leberkäswecken, Kaffee oder Cola: es sollte für Jeden etwas dabei sein.

    Abendessen:

  • Am Freitagabend ist jeder Teilnehmer dazu angehalten, sich selbstständig um die Nahrungsaufnahme zu kümmern. Am Samstagabend besteht die Möglichkeit, sich zur Abendverpflegung und der daran anschließenden DHM-Fete anzumelden. Die Anmeldung erfolgt im Zusammenhang mit der Buchung der Übernachtungen.



Zeitplan

    Freitag, 7. April 2017

  • Ab 18.00 Uhr Anreise

  • 19.00-22.30 Uhr Wettkampfbüro, Startunterlagen

  • 19.00-24.00 Uhr Einturnen

  • ab 24.00 Uhr Aushang der Startlisten der Einzelwettbewerbe

    Samstag, 8. April 2017

  • 07.30-09.00 Uhr Frühstück

  • 07.30-9.30 Uhr Einturnen

  • 08.00-9.00 Uhr Wettkampfbüro

  • 09.45 Uhr Wettkampfbeginn

  • ca. 17.00 Uhr Finale, Siegerehrung
    Aktivenversammlung

  • ab 20.00 Uhr Abendbuffet und DHM-Party

    Sonntag, 9. April 2017

  • 08:00-10:30 Uhr Frühstück



Wettbewerbe

    a) Deutsche Einzel-Hochschulmeisterschaften

    b) Deutsche Mannschafts-Hochschulmeisterschaften

    c) Deutsche Synchron-Hochschulmeisterschaften

    d) Wettbewerb für "Ehemalige"

    e) Wettbewerb für "Ehemalige"– Synchron

  • Die genaue Beschreibung der Wettbewerbe ist in der Ausschreibung zu finden. Pflichtübung ist die P 8 (DTB Aufgabenbuch 2008). Die Ausführung des Barani – gehockt, gebückt oder gestreckt – braucht nicht vorher festgelegt und aufgeschrieben zu werden.
    Teilnehmende am Ehemaligenwettkampf können wahlweise anstelle des Baranis eine ½ Fußsprungschaube turnen. ¨ Die optionale alternative Pflichtübung für "Ehemalige" ist die frühere L 6 / L 7.



Trampolin

  • Achtung: Die Hallenhöhe beträgt abweichend von den DTB- und FIG-Vorschriften nur 7,10 m!
    Es stehen 4 wettkampfgerechte EUROTRAMP Trampoline zur Verfügung. Für das Aufwärmen und Einturnen stehen zusätzlich 2 Geräte im abgetrennten Einturnbereich zur Verfügung.



Parkplätze
  • Parklätze findet ihr vor der Sporthalle in der Alberstr. 27.